Einen Moment bitte...

Stelle frei als Chef de Service

Du bist: Ausgebildete Servicefachkraft und bringst einige Jahre Berufserfahrung mit. Du bist Gastgeber*in aus Leidenschaft und hast Freude daran, das Gesicht des Restaurants zu werden. Du arbeitest selbständig, effizient, speditiv, bist belastbar und hast auch schon Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen gesammelt. Du magst gutes Design und schöne Einrichtung. In einem industriell-urbanen Umfeld fühlst du dich wohl.

Konkret bist du verantwortlich für:

  • Die Vorbereitung und Durchführung des Mittags- und Bankettservice
  • Den Empfang und die Betreuung der Gäste
  • Den Tagesabschluss inkl. Abrechnung
  • Den Informationsfluss zwischen Küche und Service
  • Die Mitarbeiterführung: Du machst die Einsatzplanung, führst und kontrollierst die Mitarbeiter*innen und überprüfst deren Stundenabrechnungen
  • Die Hygiene im Buffet- und Gästebereich
  • Reservationswesen Mittagsrestaurant
  • Die Betreuung der Website

In dieser Funktion arbeitest du eng mit der Geschäftsleitung zusammen, insbesondere im Bereich der Bankett-Administration.

Was du erhältst:

  • Eine Anstellung über 70% Jahresarbeitszeit. Im Sommer arbeitest du weniger (weniger Betrieb, lange Betriebsferien), im Winter deutlich mehr. Bei gutem Geschäftsgang kann der Anstellungsgrad erhöht werden.
  • Attraktive Arbeitszeiten (Mo bis Fr Mittag, um zwei Abendeinsätze pro Woche
  • Eine branchenübliche Entlöhnung mit Erfolgsbeteiligung
  • Die Möglichkeit, schrittweise mehr Verantwortung zu übernehmen (beispielsweise die Übernahme der gesamten Bankettadministration)

Stellenantritt: 1. Juni2018 oder nach Vereinbarung

Kontakt und Bewerbung: Tobias Roder; 079 542 39 94 | tobias.roder@pm.me. Bitte reiche deine Bewerbung inkl. Referenzen per Mail ein. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Das Inserat als PDF